News

Update: Ab Montag, 20.04. dürfen Geschäfte unter 800m² wieder öffnen

20. April 2020

#supportyourlocaldealer

Trotz Corona-Krise dürfen ab Montag, den 20.04.20 Geschäfte mit weniger als 800m² wieder öffnen. 

Nichts desto trotz hat sich an der derzeitigen Situation nicht viel geändert und das Corona-Virus ist weiterhin ansteckend und kann tödlich enden.

Damit die relativ positive Entwicklung des Corona-Verlaufs in Gelsenkirchen weiter so bleibt, bitten wir dringend darum weiterhin den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Menschen einzuhalten und auf sich selbst sowie andere Personen zu achten und diese zu schützen.

Die Geschäfte beherzigen selbstverständlich die Vorgaben vom Land NRW hinsichtlich der Abstandshaltung, dem Eintritt von nur der zugelassenen Personenanzahl, der Desinfektionsmöglichkeiten, etc.

Support your local Dealer- auch in Zeiten von Corona!

Der Appell der Einzelhändler sowie von Citymanagerin Angela Bartelt lautet: Bitte kaufen Sie weiterhin lokal ein und nicht im Internet. Dennoch, achten Sie bitte auf die Sicherheitsvorkehrungen, halten Sie Abstand und gehen Sie bedacht in die City- für nur wirklich wichtige Angelegenheiten.

Der stationäre Einzelhandel in Gelsenkirchen City wird es allen Danken.

Tägliche Bekanntmachung der Einzelhändler auf Facebook und Instagram

Während der Schließung der meisten Geschäfte, hat die City Initiative Gelsenkirchen e.V. auf der Facebook- Seite „gelsenkirchencity“ sowie der Instagram-Seite „gelsencity“ eine neue tägliche Reihe zum Thema #supportyourlocaldealer erstellt. Auf den beiden Social-Media-Plattformen wurden täglich jeweils Einzelhändler aus der Gelsenkirchener City samt Angebote, Onlineshop, Webseite, etc. vorgestellt. Diese können Sie gerne auch weiterhin nachlesen und nutzen.