News

#supportyourlocalbusiness - Eine Initiative für die lokale Wirtschaft

16. April 2020

In den schwierigen Zeiten der Corona-Krise sind vor allem viele kleine Unternehmen,
Freiberufler und Selbstständige wirtschaftlich betroffen. Um diesen Menschen zu helfen, haben wir http://www.gelsenheld.de ins Leben gerufen. 

GELSENHELD hilft direkt und schnell durch die Solidarität alter und neuer Kunden aus unserer Stadt. Adunique hat zusammen mit der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen und den Citymanagerinnen aus Gelsenkirchen Buer und City unentgeltlich diese Plattform erstellt.
Unser Dank für die Inspiration gilt insbesondere der Railslove und den Veedelsrettern aus Köln!


Was bietet der Gelsenheld?
Über gelsenheld.de können Lokale, Geschäfte, Kultureinrichtungen, Kleinstbetriebe oder Solo-Selbstständige Gutscheine verkaufen, die später eingelöst werden können sobald die Betriebe wieder geöffnet sind. Das Prinzip ist einfach: 

Kauft jetzt Gutscheine und sorgt damit für die nötige Liquidität in der Krise bei Euren Lieblingsorten in Gelsenkirchen!

Wie funktioniert’s?
Auf unserer Plattform können sich Lokale, Geschäfte, Kultureinrichtungen, Kleinstbetriebe oder Solo-Selbstständige kostenfrei registrieren. Das sind nur wenige Klicks und dauert wenige Minuten. Kundinnen und Kunden können die Unternehmen dann über unser Geschäftsverzeichnis über die Suche finden und einen Gutschein für eine Dienstleistung oder über einen Warenwert einkaufen, der später eingelöst werden kann. Zudem gibt es den Kumpelsoli – mit dem das Unternehmen mit weiteren Euros zusätzlich unterstützt werden
kann. Kumpelsoli helfen am besten in diesen harten Zeiten! Sobald dann das Geld
überwiesen wurde, werden wir euch den Gutschein direkt per Email zusenden.


Warum sollte mein Betrieb mitmachen?
Unsere Plattform ist ein weiterer Weg und ein seriöses Angebot für Unternehmen, um diese harten Zeiten zu überstehen. Die Gutscheineinnahmen fließen direkt und zu 100 % an die Betriebe. So werden jetzt Umsätze generiert mit denen die Corona-Krise überbrückt werden kann. Wir berechnen keine Transaktionsgebühren oder andere versteckte Gebühren. Die Betriebskosten der Plattform gehen auf uns!

Warum machen wir das?
Wir sind davon überzeugt, dass gerade die kleinsten Betriebe, Solo-Selbständige, Kreative, Clubs, Bars oder Kneipen den Reiz der Gelsenkirchener Stadtteile ausmachen – und gerade jetzt in der Krise unbürokratische Unterstützung benötigen, damit unsere Stadt auch in Zukunft so bunt wie heute ist.


Seid mit dabei und lasst uns gemeinsam die Stadt retten. Tragt Euch jetzt auf
www.gesenheld.de ein!


Wer steckt hinter dem Projekt?
Adunique GmbH
Adunique ist Initiator in Gelsenkirchen und unterstützt die Stadt als Ideengeber, Koordinator und technischer Ansprechpartner. Die Kölner Digitalagentur mit dem Schwerpunkt Digitalisierung ist mit dem Technikstandort in Gelsenkirchen-Buer stark mit der Stadt verwurzelt. “Es ist für uns eine Herzensangelegenheit unserer Stadt zu helfen. Durch unser Netzwerk hatten wir bereits früh Kontakt zu den Veedelsrettern aus Köln und sind sehr froh die Plattform nun auch für Gelsenkirchen gewinnen zu können. Es ist fantastisch zu sehen wie Alle trotz Abstandsgebot zusammenrücken. Vielen Dank an alle Beteiligten!” (Marvin Vatter, Geschäftsführer Adunique GmbH)


Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen
Die Wirtschaftsförderung der Stadt Gelsenkirchen versteht sich als Bindeglied zwischen kommunaler Verwaltung und gewerblicher Wirtschaft und damit auch als erster Ansprechpartner für alle Händlerinnen und Händler im Stadtgebiet. Um in dieser herausfordernden Zeit eine weitere Chance zu nutzen, Unternehmen durch die Krise zu helfen, hat sich die Wirtschaftsförderung dazu entschieden, als Kooperationspartner das Projekt GELSENHELD aktiv zu unterstützen.

City Initiative Gelsenkirchen e.V.
Die City Initiative Gelsenkirchen e.V. ist als Ansprechpartner für den stationären Handel in der Gelsenkirchener City aktiv. Daher möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass der lokale Einzelhandel, die Gastronomie sowie die Dienstleister diese derzeit sehr schwierige Zeit überstehen. Darüber hinaus geht es uns auch darum, das Bewusstsein weiter zu stärken, die lokale Wirtschaft zu unterstützen und vor Ort einzukaufen!

Citymanagement Buer
Das Citymanagement Buer dient dazu, die Attraktivität der Bueraner Innenstadt zu steigern und den stationären Einzelhandel zu stärken. Auch wir möchten unseren lokalen Händlern und Gastronomen aktiv dabei helfen, diese Krise zu überstehen. Daher arbeiten wir mit allen Akteuren eng zusammen, um das Projekt GELSENHELD zu unterstützen.

Veedelsretter
Gelsenheld basiert auf dem erfolgreichen Initiative der Veedelsretter und ist ein Projekt von Railslove in Kooperation mit KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH.
Railslove Wir sind eine Agentur für digitale Produktentwicklung aus der Kölner Südstadt. Unser Team aus Software-Architekten, Designern und Produkt-Strategen begleitet seit über 12 Jahren Unternehmen auf dem Weg von der ersten Idee bis zum fertigen Digital-Produkt. Seit jeher engagieren wir uns für die Kölner Digital-Szene durch das Ausrichten von Meetups und Konferenzen, der Gründung und Unterstützung von Coworking Spaces oder durch die Organisation von Benefiz-Veranstaltungen, wie dem jährlichen Kleinfeld-Fußball-Turnier
“Kick doch eene met” zugunsten der Fortuna Köln Damenmannschaften.

Ansprechpartner für Gelsenkirchen:
Für interessierte Geschäfte
GELSENHELD
gelsenheld@adunique.de
0221 / 88887704

City Initaitive Gelsenkirchen e.V.
a.bartelt@gelsenkirchen-city.de
0176-10554322