News

Neustart für den Feierabendmarkt in der Altstadt

21. June 2021

Am Mittwoch, 23.06. geht´s wieder los

Der Feierabendmarkt auf dem Heinrich-König-Platz in der Altstadt geht nach einer mehr als einjährigen Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie in dieser Woche wieder an den Start. 

Allerdings gilt für den „Feierabend! auf‘m Heinrich“ am Mittwoch noch einige Einschränkungen. So besteht im Bereich der Feierabendmärkte weiterhin eine Maskenpflicht. Wo der Verzehr von Speisen und Getränke vor Ort angeboten wird, werden jeweils abgegrenzte Sitzbereiche eingerichtet. Hier ist die Angabe von Kontaktdaten zur Nachverfolgung erforderlich. Für die Handhygiene werden Desinfektionsmittelspender bereitgestellt. „Wir freuen uns, dass es wieder losgeht“, erklärt Wilhelm Weßels vom Veranstalter Gelsendienste. 

„Zugleich möchten wir unsere Gäste darauf hinweisen, dass die Feierabendmärkte vorerst noch nicht wieder das vielseitige Angebot und denselben Charme werden bieten können, die sie in den letzten Jahren zu beliebten Treffpunkten in unserer Stadt gemacht haben.“ Da sich der aus der Gastronomie bekannte Personalmangel auch bei den Feierabendmarkt-Händlern bemerkbar macht, werden vorerst weniger Stände vor Ort sein, als aus der Zeit vor der Corona-Pandemie gewohnt. 

Der Feierabendmarkt findet immer Mittwochs von 16 bis 20 Uhr statt.

Aktuelle Infos zu dem Markt gibt es auf Facebook: „Feierabend!“: www.facebook.com/FeierabendmarktGE

Diese Webseite benutzt Cookies

Wir benutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Informieren Sie sich hier um zu erfahren wie wir Cookies einsetzen.