Events

Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Vom 06.10.2018 bis zum 07.10.2018

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

10 Jahre Bauernmarkt am 06. und 07. Oktober mit verkaufsoffenem Sonntag und holländischem Markt!

Auch in diesem Jahr findet der Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag wieder am ersten Oktoberwochenende statt. Am Samstag und Sonntag (06. und 07. Oktober) organisiert die Werbegemeinschaft Gelsenkirchen City durch Citymanagerin Angela Bartelt den beliebten Herbstmarkt. Unterstützung erfahren die Organisatoren durch das BahnhofsCenter Gelsenkirchen und die City Initiative Gelsenkirchen. Bereits zum zehnten Mal wird der Bauernmarkt in der Gelsenkirchener City- zwischen Bahnhofsvorplatz, Bahnhofstraße und Neumarkt ausgetragen. Als besonderes Highlight findet in diesem Jahr am Sonntag, wenn auch die Geschäfte geöffnet haben, wieder ein holländischer Markt mit etwa 45 zusätzlichen Ausstellern auf dem Heinrich-König Platz statt.

Der Bauernmarkt startet am Samstag um 10 Uhr. Circa 80 Aussteller reisen aus der gesamten Region und dem benachbarten Ausland an.  Die Austeller verzaubern mit Kürbissen, Obst und bäuerlichen Produkten wie Käse, Kräutern, Äpfeln und Gemüse sowie Trockenblumen und Kunsthandwerk die Fußgängerzone in herbstliche Farben. Zusätzlich wird für die gesamte Familie ein attraktives Rahmenprogramm geboten:

Die Publikumslieblinge Ziege & Co. werden am Neumarkt zu finden sein. Auch die Stammgäste von De olden Tied zeigen wieder traditionelles altes Handwerk wie Kupferschmieden, Buttern, Spinnen oder Seildrehen entlang der Bahnhofstraße in der Gelsenkirchener City.

Für die kleinen Besucher gibt es Fahrspaß mit dem Kinderkarussell. Am Samstag wird eine als Insekt verkleidete Stelzenfigur den Besuchern am Samstag in der City begegnen und diese unterhalten. Am Sonntag werden wird es musikalisch hoch hergehenb, wenn die CasaNova –Walk Band die Bahnhofstraße aufsucht. Zudem werden alte Traktoren am Neumarkt zu bestaunen sein.

In diesem Jahr sind neben den alteingesessenen Händlern auch zahlreiche neue Aussteller dazu gekommen. Unter anderem gilt als besonderes Highlight der Holländische Markt am Sonntag auf dem Heinrich-König Platz. Dabei reicht die Palette von Lakritz, Nüssen, Backwaren, Käse, Fisch, Wurst, Frikandel, Obst sowie Gemüse über Pflanzen und Blumenzwiebeln bis hin zu Stoffen, Kurz-und Lederwaren, Mode sowie Accessoires.  Mit Ihrem attraktiven Angebot touren die Niederländer unter anderen durch NRW und sind auf zahlreichen Märkten Publikumsmagnet und jetzt zum zweiten Mal auch auf dem Bauernmarkt in Gelsenkirchen mit dabei. Anlässlich dessen verlost die City Initiative Gelsenkirchen 5x50 Euro Gutscheine für den Markt. Teilnehmen an der Verlosung kann man unter: www.facebook.de/gelsenkirchencity.

Die Zeiten des Bauernmarktes: Samstag: 10-19 Uhr, Sonntag: 11-18 Uhr (verkaufsoffen: 13-18 Uhr)

Der Eintritt ist frei!

http://www.facebook.de/gelsenkirchencity