Events

6. Gelsenkirchener Autoschau mit GE-Mobil

Vom 03.05.2019 bis zum 04.05.2019

Autoschau GE

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

Autoschau GE

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

Autoschau GE

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

Autoschau GE

City Initiative Gelsenkirchen e.V.

Nach bisher fünf erfolgreichen Autoschauen wird die City Initiative Gelsenkirchen e.V. am 03. und 04. Mai 2019 zur Neuauflage der Gelsenkirchener Autoschau eingeladen. Am Freitag und Samstag von je 11-19 Uhr stellen verschiedene regionale Autohändler sowie die Emscher Lippe Energie GmbH (ELE) entlang der Bahnhofstraße, am Bahnhofsvorplatz, auf dem Neumarkt und zum zweiten Mal auch auf dem Heinrich- König Platz ihre Fahrzeuge vor!

Bei der 6. Gelsenkirchener Autoschau präsentieren sich die regionale Autohäuser mit Ihren Neufahrzeugen. Ebenfalls auf der Bahnhofstraße können die Besucher in einem ADAC-Überschlagsimulator testen, wie es sich anfühlt sich in einem Auto zu überschlagen.

GE-MOBIL AUF DEM NEUMARKT

Zudem findet auch in diesem Jahr die Sonderschau "GE-Mobil" im Rahmen der Autoschau statt. "GE-mobil" informiert auf dem Neumarkt und dem HKP rund um das Thema Elektromobilität. Neben der ELE werden regionale Autohäuser die neuesten Elektrofahrzeuge - vom City-Flitzer bis zum Plug-in-Hybrid- vorführen. An der Ecke Neumarkt/Kirchstraße wird es zudem die Möglichkeit geben im Zuge von Probefahrten die Elektrofahrzeuge zu testen. Mehr Informationen gibt es dazu unter: www.ge-mobil.de

ALT TRIFFT NEU

Aber das ist noch nicht alles: Weiter auf dem Heinrich- König Platz gibt es in diesem Jahr auch wieder einzigartige Oldtimer, Mofas und Mopeds zu bestaunen. In Kooperation mit Oldtimer-Freund Peter Plessa werden Oldtimer gezeigt, die sich im angrenzenden Bereich der Ahstraße auf dem HKP und der Hauptstraße aufstellen. Vom Trabbi über den Manta bis zum Caddilac, - hier wird es einiges zu bestaunen geben.

ERWEITERUNG DER AUTOSCHAU

Citymanagerin und Veranstalterin Angela Bartelt freut sich, dass „es uns in diesem Jahr wieder gelungen ist, die Autoschau thematisch noch weiter auszubauen und unser Angebot der Autoschau mit den Themen Oldtimern und Elektromobilität zu ergänzen“.

Ein buntes unterhaltsames Rahmenprogramm wird es darüber hinaus ebenfalls entlang der Bahnhofstraße, den beiden Plätzen sowie der Hauptstraße geben.

Und auch für das leibliche Wohl ist in Form von Verkaufsständen entlang der gesamten Veranstaltungsfläche gesorgt.