Events

Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Am 04.10.2020 um 11:00

Bauernmarkt

City Initiative Gelsenkirchen e.V:

Bauernmarkt

City Initiative Gelsenkirchen e.V:

Bauernmarkt

City Initiative Gelsenkirchen e.V:

Großer Bauernmarkt mit vielen Highlights: Verkaufsoffener Sonntag und holländischer Markt auf dem Heinrich-König Platz!

Auch in diesem Jahr findet der Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am ersten Oktoberwochenende statt. Doch in diesem Jahr aufgrund des Feiertags am 03.10.2019 findet der beliebte Bauernmarkt nur am Sonntag statt. Die Werbegemeinschaft Gelsenkirchen City durch Citymanagerin Angela Bartelt den beliebten Herbstmarkt. Unterstützung erfahren die Organisatoren durch das Bahnhofcenter Gelsenkirchen und die City Initiative Gelsenkirchen e.V. Bereits zum zwölften Mal wird der Bauernmarkt in der Gelsenkirchener City- zwischen Bahnhofsvorplatz, Bahnhofstraße und Neumarkt ausgetragen. Als besonderes Highlight findet am Sonntag auch in diesem Jahr wieder ein holländischer Markt mit etwa 45 zusätzlichen Ausstellern auf dem Heinrich-König Platz statt. Zudem öffnet am  Sonntag auch der Einzelhandel in der Zeit von 13-18 Uhr seine Pforten.

Der Bauernmarkt startet am Sonntag um 11 Uhr. Circa 80 Aussteller reisen aus der gesamten Region und dem benachbarten Ausland an. Die Austeller verzaubern mit Kürbissen, Obst und bäuerlichen Produkten wie Käse, Kräutern, Wurst sowie Trockenblumen und Kunsthandwerk die Fußgängerzone in herbstliche Farben. Zusätzlich wird für die gesamte Familie ein attraktives Rahmenprogramm geboten:

Die Publikumslieblinge Ziege & Co. Sind auch wieder am Neumarkt zu finden. Die Stammgäste von De olden Tied zeigen entlang der Bahnhofstraße traditionelles altes Handwerk wie Kupferschmieden, Buttern, Spinnen und Seildrehen.